Wir lieben Open Source.

Mit nützlichen kleinen Modulen leisten wir unseren Beitrag zu den aktuellsten technischen Standards. Sie werden über 9.492.484 mal monatlich heruntergeladen. Nur nicht schüchtern sein: Wir freuen uns sehr über jede Mithilfe.

updtr

updtr vereinfacht das Aktualisieren von Node-Modulen. Nach dem Update auf die jeweils aktuellste Version prüft updtr, ob die Tests weiterhin erfolgreich abgeschlossen werden. Ist dies nicht der Fall, wird das Update wieder zurückgesetzt.

GitHub | NPM

phridge

Eine Verbindung zwischen Node.js und PhantomJS, welche direkt mit dem PhantomJS-Prozess kommuniziert und eine übersichtliche API bereitstellt.

GitHub | NPM

rewire

Ein Node.js-Modul um Abhängigkeiten während des Testens zu ersetzen (dependency injection). Auch als Plugin für Webpack erhältlich.

GitHub | NPM

Webpack Loader

Unsere Loader für den bekannten Bundler Webpack. Loader ermöglichen die Verwendung von Preprozessoren wie LESS.

Für Webpack haben wir unter anderem diese Loader entwickelt:

  • markdown-loader
  • modernizr-loader
  • less-loader
  • sass-loader

GitHub | NPM

alamid

Das modulare Microframework - für echtzeitfähige JavaScript-Anwendungen. Unsere Peerigon App nutzt das universell einsetzbare Framework alamid server- und clientseitig.

GitHub | NPM

dynamise

Ein Amazon DynamoDB Client für Node.js, entwickelt für das Medizintechnologie-Startup Epha.ch.

GitHub | NPM

erroz

Ein universelles Modul um bessere Fehlermeldungen durch Metadaten zu erhalten.

GitHub | NPM

parse-domain

Klein aber sehr nützlich: dieses Modul teilt eine URL in Subdomain, Domain und Top-Level-Domain auf.

GitHub | NPM

xunit-file

Eweiterung für das JavaScript-Testframework Mocha, welche die Ausgabe von xUnit in eine Datei schreibt.

GitHub | NPM